PicoC Interpreter

Um die Gefahr eines Reboot (Loops) zu umgehen, kann man selbst geschriebene Programme mit dem PicoC Interpreter vor dem Ausführen auf dem Miniserver testen.

Vorteile:

  • Stringverabeitung
  • mathematische Berechnungen
  • keine Gefahr für den Miniserver

Nachteile:

  • keine Hardwareein-/ausgänge
  • Loxone PicoC Erweiterungen nicht verfügbar
  • Programme nicht 1:1 identisch

 

Die Möglichkeit, komplexe Berechnungen und komplizierte Stringverarbeitung in der Testphase nicht gefahrenträchtig auf dem Miniserver ausführen zu müssen, ist durch diesen Interpreter gegeben.

 

Aufruf für uns: picoc -s <source.c>


Im PicoC.zip ist der fertige PicoC Interpreter, eine Datei test.c und ein ReadME mit Copyright-Hinweisen.

Download; PicoC.zip

 

Copyright
---------
picoc is published under the "New BSD License".
http://www.opensource.org/licenses/bsd-license.php

Copyright (c) 2009-2011, Zik Saleeba
All rights reserved.

Redistribution and use in source and binary forms, with or without
modification, are permitted provided that the following conditions are
met:
* Redistributions of source code must retain the above copyright
notice, this list of conditions and the following disclaimer.
* Redistributions in binary form must reproduce the above copyright
notice, this list of conditions and the following disclaimer in
the documentation and/or other materials provided with the
distribution.
* Neither the name of the Zik Saleeba nor the names of its
contributors may be used to endorse or promote products derived
from this software without specific prior written permission.