LoxBerry HA Bridge

AutorP3root, Muto1899, BattloXX
Logo

Status

STABLE

Version

0.3.5

Min. LB Version

LB 0.2.3

Download

Release: https://github.com/BattloXX/loxberry-habridge/archive/0.3.5.zip


Installiert die HA Bridge auf dem LoxBerry. (Hinweise beachten)
LanguagesEN, DE
Diskussionhttps://www.loxforum.com/forum/projektforen/loxberry/plugins/146726-plugin-habridge-prerelease-0-3


 Version History...

Version 0.3.5

  • Update auf HaBridge Version 5.4.0 - JAVA 11
  • JAVA wird auf openjdk-11-jre aktualisiert

Version 0.3.3

  • Kompatibel mit Loxberry 2.0
  • Update auf HaBridge Version 5.3.0
  • openjdk-8-jre wird mit installiert
  • ha-bridge läuft auf Port 80 !!

Version 0.3.1

  • Update auf HaBridge Version 5.2.0

Version 0.3 (PreRelease)

  • Die HaBridge ist nun nichtmehr im Plugin enthalten sondern wird bei der Installation von GitHub heruntergeladen
  • Update auf HaBridge Version 5.1.0
  • Auf die Pluginseite wurde ein Link zum Aufrufen der HaBridge-Oberfläche gesetzt

Version 0.2

  • erste öffentliche Version

Inhalt



Allgemein

Dieses Plugin installiert die HaBridge und richtet einen Service ein, der auf Port 80 (für Änderung des Ports siehe unten) die Benutzeroberfläche der HaBridge zur Verfügung stellt. Die Konfiguration der HaBridge erfolt dann auf dieser Oberfläche unabhängig vom Plugin. Hierfür findest du bei der Suchmaschine deines Vertrauens genügend Anleitungen.

Installationshinweise

Für die Installation der aktuellen Ha-Bridge muss vor der Installation folgendes im Loxberry folgendes angepasst werden:

  1. Loxberry Webport ändern auf z.B. 81
  2. Im Loxberry SSDP abschalten
  3. Nach der Installation den Browser Cache löschen, ansonsten kommt die Fehler Meldung 404 (Inkognito Modus geht auch)

Update

Vor dem Update des Plugins zur Sicherheit in der HA-Bridge ein Device- und Config-Backup machen und dieses auch herunterladen.

Kompatibilität zu LB 1.0 und höher

Ab Loxberry V1.x.x muss der Loxberry Dienst Simple Service Discovery Protocol (SSDP) unter LoxBerry-Dienste > Optionen deaktiviert werden. Erst dann kann die HA-Bridge fehlerfrei starten.

Achtung: Für Nutzer des Sonos-Plugins: Zum Scannen nach Zonen wird das SSDP Protokoll benötigt, ansonsten werden KEINE Sonos Player automatisch gefunden.

Einspielen der Datenbank aus einer anderen Installation der HaBridge (von User knif@lex )

  •  FileZilla starten.

  • Als loxberry einloggen:

Server: IP_loxberry Beutzername: loxberry Psswort: welches bei der Installation erstellt wurde

  •  Zu dem Verzeichnis: /opt/loxberry/data/plugins/p3_lox_habridge/data gehen und die Backupdatei ins Verzeichnis kopieren

Bei fehlenden Verzeichnisrechten unter Putty als root "chmod -R 777 /opt/loxberry/data/plugins/p3_lox_habridge/data" ausführen

  •  HA-Bridge starten und ganz unten auf "Bridge Device DB Backup" gehen

  •  Backup Datei auswählen und auf Restore.

Anpassen des Ports (obsolet ab Version 0.3.3)

Aktuell kann der Port noch nicht über die Loxberry Oberfläche konfiguriert werden. Als Standard startet die HaBridge auf Port 8080. Falls kein Echo der ersten Generation im Netzwerk ist, können die Echos die Habridge nicht auf Port 8080 finden. Man muss sie dann auf Port 80 laufen lassen.

  • Oberfläche des Loxberry auf einen anderen Port als Port 80 legen (natürlich nur, wenn die HaBridge auf diesen Port gelegt werden soll. Der Port kann unter Loxberry-Dienste aber der Loxberry Version 1.0 eingestellt werden
  • Login mit Putty auf die Konsole
  • Folgenden Befehl absetzen: nano /opt/loxberry/data/plugins/p3_lox_habridge/habridge
  • In Zeile Zwölf findest du den Aufruf der HaBridge. Dort ist auch der Port (im Standard 80) hinterlegt, der hier einfach editiert werden kann.

cmd="nohup java -jar -Dserver.port=80 -Dconfig [....]

  • Mit STRG+O kannst du speichern
  • Nach einem Neustart startet die Habridge auf dem konfigurierten Port

Achtung: Der Aufruf über den Link auf der Pluginseite funktioniert dann nicht mehr, da hier Port 80 hart hinterlegt ist. Du musst die Habridge also mit 192.xxx.xxx.xxx:YYYY aufrufen (wobei YYYY die Portnummer und xxx deine IP ist)

Konfigurationsoptionen

Weitere Details findest Du auf folgender Wiki-Seite: Amazon Echo / HA-Bridge


Hinweis

Amazon hat ein Update an seinen Alexa Geräten durchgeführt. Dieses Update führt dazu, dass die Geräte aus der HA-Bridge nicht mehr gefunden werden.
Vereinfacht kann man sagen, dass die Geräteseriennummer (HUE-DeviceID) der HA-Bridge das Problem verursachen.

Alexa erwartet seit dem Update ein anderes DeviceID Muster.

Vergleich der Seriennummern
Alexa erwartet folgendes Muster00:17:88:XX:XX:XX:XX:YY-YY
HA-Bridge Musterec:89:56:63:7a:99:78-7b

Es fällt auf, dass die erwartete Seriennummer länger ist, mit 00 beginnt und die letzten zwei Ziffernblöcke identisch sind.


Die Seriennummer in der HA-Bridge zu ändern geht z.b. über Add/Edit.
Das Feld der Seriennummer ist ein Readonly Feld. Der Readonly verweis kann jedoch mit den Browser-Entwicklungstools (Taste F12) gelöscht werden, sodass in das Feld geschrieben werden kann.


Öffnen der Entwicklungstools mit F12

(1) Feld auswählen mit dem Tool
(2) Auswahl des Feldes
(3) readonly="" im Quellcode entfernen
(4) Am Anfang 00: hinzufügen und am Ende die letzten beiden Zifferngruppen in eine Identische verändern.

Vielleicht wird der Fehler aber auch in einer der nächsten Versionen der HA-Bridge angepasst.


Quelle: https://github.com/bwssytems/ha-bridge/issues/1293




Loxberry Habridge

Forum

https://www.loxforum.com/forum/projektforen/loxberry/plugins/146726-plugin-habridge-prerelease-0-3