Somfy RTS in Loxone einbinden ( Medioola AIO GATEWAY)

 

Hardware: Mediola AIO GATEWAY


NEU: es gibt jetzt eine eigene Mediola API Seite wo ihr die Befehle auch nachlesen könnt. Link

 

Im Gateway werden die Somfy Motoren/ Aktoren über die App IQONTROL von Mediola angelernt. Als erstes erstellt man einen Raum, dann geht man auf Gerät hinzufügen, Beschattung wählen, Somfy RTS, dann versetzt man den Motor/Aktor in den Programmier-Modus indem man 3 sekunden die PROG Taste auf der Rückseite der bereits angelernten RTS Fernbedienung drückt. Jetzt fährt der Rolladen ein Stück runter und wider rauf als Bestätigung das er sich im Programmiermodus befindet. Jetzt geht man auf weiter unt gibt ihm noch einen Namen und das wars fürs erste in der APP.

 

Weiter gehts im Browser wo man jetzt herausfinden muss wie die Rolläden adressiert wurden indem man folgenden Befehl eingibt:

"IP-Adresse"= IP-Adresse des Gateway´s

 

"IP-Adresse"/command?XC_FNC=getstates&config=1

Ausgabe( Beispiel): 

{XC_SUC}[{"type":"EVENT","adr":"FF","state":"0"},{"type":"RT","adr":"21D382","state":"0028"},{"type":"RT","adr":"39C003","state":"0014"},{"type":"RT","adr":"300004","state":"0006"};                        {"type":"RT","adr":"D38233","state":"0004"},{"type":"RT","adr":"000430","state":"0004"},{"type":"RT","adr":"C00330","state":"0005"},{"type":"RT","adr":"823332","state":"0005"},                                          {"type":"RT","adr":"043034","state":"0006"},{"type":"RT","adr":"033033","state":"0006"},{"type":"RT","adr":"000000","state":"0006"},{"type":"RT","adr":"000001","state":"0005"},{"type":"RT","adr":"123456","state":"0004"},{"type":"RT","adr":"4E3202","state":"0011"},{"type":"RT","adr":"4DD0DC","state":"0012"},{"type":"RT","adr":"AF2356","state":"0012"},

 

Jetzt muss man sich die passende sechs-stellige Adresse nach "adr":"   suchen die für den Rolladen passt indem man es wider im Browser eingibt aber mit einem dieser Befehle:

statt den xxxxxx kommt die Adresse

Ab:

"IP-Adresse"/command?XC_FNC=SendSC&type=RT&data=40xxxxxx

Auf:

"IP-Adresse"/command?XC_FNC=SendSC&type=RT&data=20xxxxxx

Stop:

"IP-Adresse"/command?XC_FNC=SendSC&type=RT&data=10xxxxxx

 

Wenn sich der ein Rolladen jetzt bewegt Dann kopiert man die Adresse und fügt sie in der Loxone Config in einem Virtuellen Ausgang wider ein.

 

 

Es gibt auch noch die Lösung mit dem Raspberry und dem CUL aber da hatte ich das Problem wenn mehrere Befehle auf einmal kamen (Sonnenuntergang alle Rollos zu) dann vergas Fhem einfach ein paar Befehle und manche Rollos blieben offen oder stoppten nicht in der gewünschten Position. Mit dem Mediola Gateway geht das problemlos.